NAK-WATTGAMESNAK-Norddeutschland
HOME NEWS WATTGAMES DISZIPLINEN ORGANISATION KONTAKT
1996 1997 1999 2001 2003 2005 2007 2010 2012 2014 2016
WATTGAMES 2012
DIE SPIELE DER IX. NAK-WATTGAMES
BERICHT
"EINE RUNDE SACHE"

So wurden die NAK-Wattgames am 25.08.12 von vielen Teilnehmern und Helfern bezeichnet. Zum neunten Mal haben sich unerschrockene jugendliche Teilnehmer der Neuapostolischen Kirche zusammengefunden und sich den Anforderungen aller Disziplinen gestellt. Etwa 230 Teilnehmer, Begleitpersonen und fleißige Helfer haben diesen Tag unvergesslich gemacht.

"Gebete haben geholfen"
Entgegen aller Wetterprognosen und den regnerischen Aussichten am frühen Morgen hat der liebe Gott wieder gezeigt, dass er alles in der Hand hat und das Regenwetter um den Nordermeldorfer Strand herumgeleitet hat. Denn rund um Nordermeldorf hat es in vielen Teilen Norddeutschlands geregnet. Es war sogar so, dass wir bei Sonnenschein unser Mittagspicknick einnehmen konnten. Und zu guter Letzt fing das Unwetter mit starkem Regen auch erst an, als alles wieder abgebaut war. Das ist Segen und so präzise arbeitet nur der liebe Gott.



"Medaillen und Rekorde" Abräumer des Tages waren dieses Mal die Jugendlichen aus HH-Nord und Stade. Mit 7776 Punkten hat das Team Portugal sich die Goldmedaille gesichert, gefolgt von Italien mit 7070 Punkten und der Silbermedaille und den USA mit 6780 Punkten und der Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch! Rekordverdächtig...

Alle Mannschaften haben besondere Leistungen erzielt, Teamwork war gefragt und ganz und gar nicht alltägliche Aufgaben waren zu bewältigen. Alle Teams haben das spitzenmäßig gemeistert und auch von den Stationsposten wurden diese Gruppenatmosphäre und der besondere Teamgeist bewundert.

Das ist nicht selbstverständlich und verdient besonderer Anerkennung. Manche Aufgaben kosten sicherlich Überwindung, Mut und Kraft und wir hoffen, dass jeder einen ganz persönlichen Erfolg und / oder ein besonderes Erleben für sich mitnehmen konnte ? unabhängig von Punkten und Medaillen.

"Ergebnisse"
So manch einer hat sich vielleicht gefragt, warum trotz guter Zwischenergebnisse keine Medaillenplätze erzielt wurden. Das lag unter anderem an den unterschiedlichen Gruppengrößen. Das Bewertungssystem berücksichtigt auch diesen Faktor. Wenn man z.B. die Disziplin "Turmbau zu Meldorf" nimmt und eine Gruppe mit 10 Personen eine gleiche oder ähnliche Turmhöhe erreicht, wie eine Gruppe mit 14 Personen, dann ist das von der Leistung nur gerecht, wenn die kleinere Gruppe mehr Punkte bekommt.

Die Organisatoren der NAK-Wattgames versuchen daher die Gruppengröße möglichst gleich groß zu halten, um für alle, so gleiche Bedingungen wie möglich zu schaffen, aber es ist natürlich auch verständlich, wenn bestehende Gruppen zusammenbleiben möchten, um gemeinschaftlich Spaß zu haben. Und darum geht es ja.


Für Anregungen und weitere Vorschläge ist das Organisationsteam immer sehr dankbar. Und so werden die gemachten Erfahrungen zu den einzelnen Disziplinen im Detail ausgewertet und Veränderungen auch bezüglich der Sicherheit vorgenommen.

Ihr seht, wir arbeiten schon Verbesserungsmöglichkeiten aus. Viele Anregungen von Teilnehmern, Stationsposten und Helfern greifen wir gerne auf. Danke für euer ehrliches Feedback!

"Großes Dankeschön"
Überwältigt von einzigartigen und begeisternden Teams im Watt und so großartiger Unterstützung möchten wir uns bei allen nochmal von Herzen bedanken!
In der Vorbereitung haben Jugendliche sich zum Testessen bereit erklärt und den leckersten Kartoffelsalat gewählt, das Equipment musste gesichtet und umgebaut werden und bei der Zusammenstellung des Equipments hatten wir viele fleißige Helfer. Viele Wege sind zurückgelegt worden, Engel reisten schon am Freitag an, als wir noch vor einem Berg Aufbauarbeit standen und packten einfach mit an.


Wir hatten ein super engagiertes und sympathisches Stationspostenteam. Nochmal ein ganz großes Lob und Dankeschön an euch alle. Ein besonderes Dankeschön an unser BAYWATTCH-Team, das jederzeit alles im Griff hatte, sich liebevoll gekümmert hat und dafür sorgte, dass wir mit allen Teilnehmern gemeinsam Mittagessen und die Siegerehrung erleben konnten.


DANKE an unsere Helfer, unsere Beter, Geburtstagskinder, an das gesamte Cateringteam, Grillmeister, an alle Eltern, Jugendleiter und Gruppenleiter für die tolle Organisation innerhalb der Gruppe und nicht zu vergessen auch allen Teilnehmern.

Ihr habt die NAK-Wattgames zu einem unvergesslichen Tag gemacht.

Weitere Informationen wie Bilder, Ergebnisse und Rekorde werden hier nach und nach zur Verfügung gestellt. Es lohnt

BILDER
Hier kann man die 9. NAK-Wattgames 2012 noch einmal auf eine ganz besondere Art und Weise erleben.

AUFBAU UND ERÖFFNUNG

DIE SPIELE

MITTAG UND SIEGEREHRUNG
TEAMS & REKORDE
ALLE TEAMS DER NAK-WATTGAMES 2012

ALLE REKORDE DER NAK-WATTGAMES 2012
PROGRAMM
11.00 Uhr Beginn, Begrüßung, Eingangsgebet durch Apostel oder Bischof
11.30 Uhr Einteilung der Gruppen
12.00 Uhr Hinführung zum Watt
Beginn der NAK-Wattgames
START DER DISZIPLINEN
15.00 Uhr Mittagessen
16.00 Uhr Preisverleihung
17.00 Uhr Offizielles Ende
EMBLEM & POSTER
EMBLEM
DETAILS
MEDAILLE
DETAILS
POSTER
DETAILS
DATEN & FAKTEN
VERANSTALTUNGSTAG
25.08.2012
VERANSTALTUNGSZEIT
11:00 - 17:00 Uhr
VERANSTALTUNGSORT
Nordermeldorfer-Strand
DISZIPLINEN
Alle 12 Spiele auf einen Blick.

TEILNEHMER
AKTIV 149
PASSIV 37
PERSONAL 45
GESAMT 231
ERGEBNISSE
GOLD
TEAM
PORTUGAL
7776 Punkte
SILBER
TEAM
ITALIEN
7070 Punkte
BRONZE
TEAM
USA
6780 Punkte
ImpressumMDGRAPHICLAB